U23 - EM Minsk (BLR)

Der Deutsche Fechter-Bund (DFB) hat für die vom 21. bis 25. April in Minsk (Weißrussland) stattfindenden U23-Europameisterschaften gleich alle vier Damendegenfechterinnen vom Heidenheimer Sportbund (hsb) nominiert:

Anna Hornischer, Alexandra Ehler, Vanessa Riedmüller und Sophia Weitbrecht.

Als offiziellen Trainer entsendet der DFB den Heidenheimer Damendegentrainer Piotr Sozanski.

Im Herrendegen vertritt Philipp Kondring den hsb.

Weitere Informationen: www.minsk2017.by


Vanessa Riedmüller und Sophia Weitbrecht (2.+3.v.l.) vertreten neben ihren Vereinskameradinnen Anna Hornischer und Alexandra Ehler die deutschen Farben im Damendegen bei der U23-EM in Minsk (Weißrussland).

Großartig! Lea Mayer 7. Platz im Einzel bei der U17-WM in Plovdiv am 1.04.
Film Hauptsponsor Kneipp-Fechtsport
Unsere Sponsoren