Heidenheimer Fechtertage 2020

Heidenheimer Fechtertage

Einmal im Jahr kommen die weltbesten Degenfechter zu uns nach Heidenheim, um Teil der Heidenheimer Fechtertage zu sein. Mit über 300 Teilnehmern aus 50 Nationen sind die Heidenheimer Fechtertage eine der grössten Fechtevents der Welt.

An 4 Tagen finden 3 hochkarätige Wettbewerbe statt: Der Heidenheimer Pokal (Einzelweltcup), der Voith-Cup (Mannschaftsweltcup), sowie die Coupe d´Europe.




Welcome to Heidenheim!
Over 300 Fencers from more than 50 nations will come and try to win the "wimbledon of fencing"

Come and see some great sportsmen, olympic and world champions and support our Heidenheimer fencers!



Heidenheimer Fechtertage vom 9.-12 Januar 2020

 

ACHTUNG NEUE HALLE:

Bibris Halle

Lange Str. 58

89542 Herbrechtingen

 

Ausschreibung hier

 

Der vorgesehene Zeitplan:

Donnerstag 09.01.2020: Ab 8 Uhr bis 19 Uhr Vorwettkämpfe Einzelweltcup: Die Besten Fechter der Welt kämpfen um die Olympiaqualifikation für Tokyo 2020.

Freitag: Einzelweltcup Direktausscheidung Beste 64 bis Finale. 64er K.O. Beginn um 9 Uhr Finale: 17 Uhr

Samstag: Mannschaftsweltcup: Beginn 9 Uhr, Finale 17 Uhr.

Sonntag: Coupe d'Europe. Die nationalen Meister aus Europa treten gegeneinander an, um sich den Titel des „Bester Club Europas" zu sichern.
Beginn: 9 Uhr, Finale 16 Uhr


Alexandre Bardenet ist der Gewinner der 66. Auflage des Heidenheimer Pokals.