Mini-Marathon BW-Bank-Cup

Seit 1982 trifft sich im Heidenheimer Fechtzentrum der Fechtnachwuchs in den Schülerjahrgängen zum mittlerweile legendären "Mini-Marathon". Seit vielen Jahren ist die Baden-Württembergische Bank Titelsponsor dieses internationalen Turniers, das einen festen Platz unter den größten und bekanntesten deutschen Nachwuchsturniere einnimmt.

Seit 2015 wird der Heidenheimer Mini-Marathon um den BW-Bank-Cup nicht mehr in der Waffe Florett, sondern im Degen ausgetragen.
Zahlreiche junge Damendegen- und Herrendegenfechter in der Kategorie U11 und U13 treten im sportlichen Wettkampf um die begehrten Glaspokale und Glasmedaillen an.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
Cookies zulassen