Start beim Bike the Rock

18. Juni 2016
Downhillrennen "Bike the Rock"

Johannes beim Bike the Rock

Am Wochenende ging es für die beiden Downhilfahrer vom Hsb Johannes Rauterberg und Leon Gallée zum alljährlichen Lokalrennen Bike the Rock Festival in Heubach. Dieses Jahr wurde die Streckenführung etwas geändert, sodass die Fahrer sich neue Linien suchen mussten, die für sie am günstigsten sind.
Beim Downhillrennen gingen insgesamt 100 Fahrer in der Qualifikation an den Start, von denen insgesamt 30 in das Finale kamen
Für Gallée begann das Wochenende alles andere als geplant. Am Freitag im Training stürzte er und verletzte seine Schulter, so dass es nicht sicher war, ob er überhaupt fahren könne. Am Samstag versuchte er sein Glück mit Schmerzen das Rennen zu bestreiten
In der Qualifikation kam er sicher, ohne Sturz ins Ziel, und zog mit der 11. Schnellsten Zeit ins Finale ein.
Johannes Rauterberg konnte ebenfalls sicher ins Ziel fahren und zog ebenfalls als 19. Schnellster in das Finale am Abend ein.


Homepage Bikepark