C-Jugend Bezirksliga

JSG Heidenheim/Dettingen - TSV Bartenbach 29:20 (12:8)
Die 2 Gesichter des Teams
Nachdem man vergangene Woche in Schnaitheim eine eher schlechte Leistung präsentierte und dadurch auch unter Wert geschlagen wurde, zeigte unsere C-Jugend im Heimspiel gegen die Göppinger Vorstädter eine prima Vorstellung. Bereits zum Start wurden gut herausgespielte Treffer erzielt und man ging mit 6:2 in Führung. Dieser 4-Tore Vorsprung hielt bis zur Pause. Auch in der 2. Hälfte dominierten unsere Jungs die eigentlich körperlich stärkeren Gegner, sodass der Sieg auch in dieser Höhe voll in Ordnung geht. Fast alle Spieler konnten sich am Torreigen mit mindestens 3 Toren beteiligen, so dass jeder der Jungs auch mit freudigem Lächeln das Spielfeld verlies. Wollen wir hoffen, dass die Mannschaft im nächsten Spiel am kommenden Sonntag beim Tabellenführer in Heiningen wieder ihr ganzes Potential ausspielt, um auch dort wieder mit einem strahlenden Gesicht die Heimfahrt antreten zu können.
Es spielten: Benedikt Mack, Dominik Jooß, Alper Özsenel, Leon Schwarz, Lasse Spellenberg, Dominik Pfifferling, Leo Dienstbach, Enrico Rieck und Eren Caliskan.