DHM 2018

 

Nicole Fritz erfolgreich bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften.

 

In Karlsruhe ging es in diesem Jahr an die Geräte. Geturnt wurde nach den internationalen Wertungsvorschriften.

Startberechtigt sind alle eingeschriebenen Studenten. Außerdem dürfen ehemalige Studenten im Folgejahr des Studiumabschlusses auch noch einmal antreten, was bei Nicole Fritz der Fall war, sie hat 2017 ihr Masterstudium beendet.

Das Starterfeld war stark besetzt mit vielen Bundesligaturnerinnen und Ex-Kaderathletinnen.

 

Nicole Fritz startete am Sprung. Hier überzeugte sie mit dem Überschlag mit anschließendem Bücksalto sicher zum Stand, der ihr 12,75 Pkt einbrachte.

Der Stufenbarren verlief fehlerfrei und sie erhielt 10,2 Pkt.

Ohne Sturz und größere Fehler verlief auch die Übung am Schwebebalken. Sicher konnte sie ihre Akrobatischen Teile wie Salto vorwärts als Angang, den Salto vorwärts gehockt und gebückt in der Übung sicher landen. Auch die gymnasitschen Anforderungen zeigte sie fehlerfrei und erhielt 11,6 Pkt.

Mit dem Doppelsalto in der Auftaktbahn ihrer Bodenkür und einer ausdrucksstarken Übung beenndete sie den Wettkampf und erhielt für ihre Übung 12,35 Pkt.

Am Ende war es sehr knapp zum ersten Platz mit 0,25 Pkt zu Ruby van Dijk wurde Nicole Fritz mit 46,2 Pkt zweite.

 

Da Nicole so begeistert schreibt, gebe ich jetzt einfach den Originalton weiter:

"Für mich war es echt schön, noch einmal mitturnen zu können, nachdem ich 2015 gewonnen habe, dann aber 2016 (Auslandsemester) und 2017 (Job bedingt) nicht starten konnte. Natürlich habe ich auch gemerkt, dass es schon einen Unterschied macht, ob man wirklich Student ist und regelmäßig trainieren kann oder halt berufstätig ist. Da ist der Trainingszustand und auch das Fitness-Level einfach ein ganz anderes (und auch das Alter natürlich). Von dem her fühlt es sich noch schöner an, alle Übungen so gut geturnt zu haben und mich als Vizemeisterin verabschieden zu können."


20.11.18

Bericht und Bilder vom 4. Bundesligawettkampf Berlin online.

03.11.2018

Bericht von den deutschen Hochschulmeisterschaften online

27.10.2018

Bericht vom Karl-Wettach-Mixed-Wettkampf online.

Unsere Sponsoren